Honky Tonk® 2017 - Logo Honky Tonk® Rostock 2017 - Logo

Honky Tonk® 2017

12. musikalische Kneipennacht in der Hansestadt Rostock am 29.04.2017

Das Programm mit Bands und Orten zum Download (pdf - ca. 1,3 MB) gibt es per Mausklick auf diesen Satz.

Auftrittsorte Rostock 2017 - anklicken für größere Ansicht  
Honky Tonk® Rostock - Orte am 27. April 2017
Das Honky Tonk® Kneipenfestival erobert am 29. April für einen Abend Rostock und wird die Nacht wieder zum Tag machen.
Hier gibt es von 20.00 bis 02.00 Uhr handgemachte Livemusik auf die Ohren.
Mit genügend Livekonzerten bietet das Festival den optimalen Start ins Wochenende.

Getreu dem Motto, einmal bezahlen und überall live dabei sein können, reicht ein einziges Eintrittsbändchen aus, um von Lokal zu Lokal zu wandern.
Die Bändchen sind ab dem 03. April 2017 im Vorverkauf in allen beteiligten Lokalen und allen bekannten VVK-Stellen für 13,- € zu erstehen.

EARLY BIRD: Für alle Sparfüchse gibt es einen Vor-VVK mit einem Sonderpreis von NUR 11 €.
Vom 20.03.2017 bis 01.04.2017 kann man sich im CAFÉ CENTRAL sein Eintrittsbändchen besonders kostengünstig sichern.

Freier Eintritt - Verlosung

Mit etwas Glück erhalten Sie freien Eintritt zum diesjährigen Honky Tonk® in Rostock.
Schreiben Sie hierzu unter dem Betreff Honky Tonk 2017 eine E-Mail an honkytonk@marienehe.de und lassen sich überraschen, ob die Auslosung für Sie freien Eintritt bringt.
Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und können sich am Veranstaltungsabend ein kostenloses Eintrittsbändchen an einem der Veranstaltungsorte abholen.

Orte und Bands Rostock 2017

Sind wie folgt schrittweise hier zu sehen

01   Alte Apotheke im Steigenberger Hotel Sonne

Neuer Markt 2
Clover (Trio) · Irish-Folk
21.00 - 02.00 Uhr
...unterstützen mit Elementen der traditionellen keltischen Folklore, wie schnellen Reels, Jigs und Polkas, ihren spannungsgeladenen Sound. Eine Auswahl der schönsten irischen Balladen und Beispiele aus der internationalen Folk-Rock-Szene vervollständigen das Repertoire.

02   BARfuss

Honky Tonk® im BARfuss Margaretenstr. 41
Nyabinghia
20.00 - 01.00 Uhr
Nyabinghia ist eine Reggae-Band, die 2004 von Senah Gbessaya alias Iron Leo und Kay Wegner gegründet wurde. Dem Roots Reggae stets verbunden, lassen sich die vier Musiker dennoch von verschiedenen Musikrichtungen inspirieren. Diese Musik kommt von Herzen und erfreut mit harmonischen Songs, dessen Melodien den Zuhörer bis nach Hause und in den nächsten Tag begleiten werden. Frontman "Iron Leo" aus Togo vermittelt nicht nur als Sänger der Band eine Botschaft mit Rastaphilosophie, die die Menschen zusammenbringt, sondern auch als Gitarrist mit eingehenden Soloparts a la Hendrix eine Stimmung, die dem Konzertbesucher ein Gefühl von Woodstock gibt. Perkussive Reggae-Rhythmen sowie groovige Offbeat- und Keyboard Arrangements tragen zur Individualität der Band bei.

03   BARke - Das Cocktailboot

Wismarsche Str. 6 - 7
Marco de Maurice
20.00 - 01.00 Uhr
Marco DeMaurice überzeugt mit professionellem Gitarrenspiel, ausgewogenem Sound, starker Stimme und einer temperamentvoller Live-Show. In einer Zeitreise geht es von den Hemisphären des 70er Glam Rock zum 80er Rock'n'Pop bis hin zum Besten von heute. Das Duo spielt Hits von Bon Jovi, Bryan Adams, Ärzte, Robbie Williams, Toto, Nena, Bette Midler, Cindy Lauper, Amy Winehouse, Mel C und vieles mehr.

04   BURWITZ Legendär Rostock

Neuer Markt 16
Bingo & Bongo
21.00 - 02.00 Uhr
Eine coole Band mit ungebremster Spielfreude, professionellem, musikalischem Handwerk und großer Leidenschaft - das sind die zwei sympathischen Jungs von BINGO & BONGO. Da bleibt kein Fuß still, da muß der Zuhörer mit. Das groovt, das kracht, das geht ab. Ständig auf Tour, begeistern die Musiker deutschlandweit und darüber hinaus das Publikum mit feinstem Acoustic-Sunshine-Pop.

05   Café Central

Leonhardstr. 22
Die Andersons
20.00 - 01.00 Uhr
Am Horizont kann man sie kommen sehen, das müssen sie sein - Ned, Ted und Brad aus Salt Lake City, Utah. Das sind die Andersons, die seit 2005 im ganzen Land durch ihren unbürokratischen und akustischen Comedy-Rock bekannt sind. In den Satteltaschen haben sie die größten Hits der letzten Jahrzehnte. Mehr als zwei Akustikgitarren und einem Cajon braucht man nicht für einen unvergesslichen Abend. Egal zu welcher Veranstaltung die Cowboys von der Förde gerufen werden, sie erfüllen jeden Auftrag.

06   Café Käthe

Barnstorfer Weg 10
The Sideburns
20.00 - 01.00 Uhr
Mit Kontrabass, Leadgitarre und Rhythmusgitarre holen sie den besonderen Sound der 50er zurück, wie einst Elvis, Johnny Cash oder Buddy Holly.

07   Cafe Liebreiz

Doberaner Str. 159
Walter Martinez Trio
20.00 - 01.00 Uhr
DREI Musiker drei Nationen, eine einmalige Kombination... Seit Jahren ist der kubanische Schlagzeuger Walter Martinez Mitglied verschiedener Bands der Rostocker und Berliner Live-Musikszene. Nun endlich hat er den Schritt gewagt und sich mit zwei außergewöhnlichen Musikern zusammengetan, um sein eigenes Projekt zu gründen. Das „Walter Martinez Trio“, das sind Walter Martinez, Enrique Marcano (Venezuela) und Urs Benterbusch (Deutschland). Die Drei begeistern durch Spielfreude und musikalisches Gespür.
MUSIK mit Lebensfreude Mit einem Programm aus eigenen Kompositionen, sowie geschmackvollen Interpretationen namhafter Songs, erlebst Du eine einzigartige Kombination aus Salsa, Latin Beats und Funk. In kraftvollem, lebendigen und direkten Sound la¨ßt das Trio eine originelle Mischung aus Buena Vista Social Club, Santana und Red Hot Chili Peppers entstehen. Unbedingt hörenswert.

08   Giebners Humboldt

Ulmenstr. 30
Peter und der Wüst
20.00 - 01.00 Uhr
Diese Rostocker Cover-Band singt unweigerlich jedem ins Herz, zum Beispiel mit Hits von Oasis, Travis, Rod Stewart, den Beatles bis hin zu Grönemeyer, Wir sind Helden und Udo Lindenberg. Sie sind frech und verbreiten überall unheimlich gute Laune. Immer wieder singen die Zuhörer zunächst mit, um letztendlich jedes Café zur Tanzbar umzufunktionieren. Aber das Beste ist, dass sie mit ihrer Auswahl der schönsten Musikstücke, aus dem vorwiegend englischsprachigen Rock -und Popbereich, jedes Mal auf's Neue überzeugen können. „Peter & der Wüst“ zünden musikalisch immer wieder und fackeln dabei gern ein Feuerwerk frecher Sprüche ab. Kein Wunder, dieses Duo hat eben den Unterhaltungsrock erfunden. Und wer sie sieht, der wird sie mögen. Manchmal ist es eben ganz einfach: Ein Klavier und eine Gitarre, daran zwei nette Herren. Fertig.

09   heat Steakhouse

Wismarsche Str. 58
JAMSTREET
20.00 - 01.00 Uhr
JAMSTREET ist ein Sideprojekt von Musikern bekannter Leipziger Bands (u.a. BLACK LABEL, LEIPJAZZIG-ORCHESTER, JAMBOREE, TINO STANDHAFT, LUNAR3, SUPERSTAMP). Die markante Stimme von Sängerin Bianca Böhme bestimmt den Sound der Band und lässt die druckvolle Mischung aus funky Grooves, erdigem Rock und coolem Soul noch stärker aufleben. Sie besticht in verblüffend reifen eigenen Songs ebenso, wie sie Coverversionen (u.a.v. AMY WINEHOUSE, STEVIE WONDER, ADELE, RED HOT CHILI PEPPERS , DUFFY, JAMES BROWN) ganz neue Seiten abgewinnt. Die Band spielt partytaugliche und tanzbare Soul-, Funk- und Rockklassiker, die mit Latin- und Jazz-Einflüssen angereichert werden. Ihre Musik wird aus dem Bauch heraus gemacht.

10   Jeamis

Fritz-Reuter-Str. 36
Hamburg Gossenhauer
20.00 - 01.00 Uhr
Hier sind die Hamburg Gossenhauer - sie spielen für Euch die schönsten Rock- und Beatsongs der vergangenen Jahrzehnte. Das ganze kombinieren die Gossenhauer mit aktuellen Hits und eigenen Arrangements. Von den Beatles bis REM, von den Ärzten bis U2 präsentieren sie eine stimmungsvolle Show mit handgemachter Livemusik und Entertainment. Die Hamburg Gossenhauer sorgen für den richtigen Sound. Musik mit Hoffnung auf Laune.
Honky Tonk® im  La Havanna

11   La Havanna

Waldemar Str. 1
Seefeldt
20.00 - 01.00 Uhr
Mit einer gehörigen Portion Selbstironie und aus profunder Lebenserfahrung erzählen SEEFELDT Geschichten und schaffen einen eigenen Mix aus Folk, Pop, Rock und Country jenseits aller Trends. Aus dem Herzen über den Kopf und die Lippen ins Ohr dringen sie mitten hinein in die Seele. Intelligente, vielschichtige Arrangements und viel Satzgesang stehen immer im Dienste des Liedes. Bekannte englischsprachige Coversongs und eigene deutsche Lieder wechseln sich ab. Ausdrucksstarke deutsche Texte werden zu Songs, die mal nach Liedermacher und dann wiederum nach Rockband klingen.

12   Leonhard 21

Leonhardstr. 21A
Colour The Sky
20.00 - 01.00 Uhr
Das junge Trio, bestehend aus Bassistin Katja & den beiden Gitarristen Ivo & Billy, hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihre zu einem Teppich aus 3-stimmigem Satzgesang geformten, ausdrucksstarken Stimmen dazu zu verwenden, die größten Meisterwerke der Rockgeschichte in akustischen Interpretationen in die Welt hinaus zu tragen. Mit ihrer Energie, ihrem Charme und nicht zuletzt ihrem musikalischen Können schaffen es Colour The Sky immer wieder, jedes Publikum für sich zu gewinnen. Ob jung oder alt, ob im Stehen, im Sitzen oder auch nur im Vorbeigehen, dieser Musik möchte man einfach zuhören.

13   Pizza Hut

Kröpeliner Str. 54
Die Kassenpatienten
20.00 - 01.00 Uhr
Im Februar des Jahres 2009 gründeten 3 Musiker ein Bandprojekt mit dem Ziel, ihrem größten Vorbild „Die Ärzte“ nachzueifern. Voraussetzungen für das Gelingen des Projektes waren, dass die 3 Musiker ein bisschen musikverrückt und die größten Fans der „Ärzte“ sind. Natürlich sind sie davon überzeugt, dass „Die Ärzte“ die beste Band der Welt ist... Hinzu kommt, das Martin, Fossy und Dirk ihr musikalisches Handwerk beherrschen und ein wenig den Ärzten im Aussehen ähneln und Martin sein Schlagzeug, wie sein Vorbild im stehen bearbeitet. Das sind optimale Voraussetzungen für die Umsetzung und das Gelingen des Projektes. Die Band hat seit der Gründung bei mehr als 200 Konzerten in ganz Deutschland und Österreich die Bühnen gerockt. Bei ihrer mitreißenden, stimmungsgeladenen Bühnenshow spielen sie Lieder der Ärzte aus allen Epochen, frei nach dem Motto „von kurz nach früher bis jetze“. Dabei kommt Fun und Party nicht zu kurz. In ihrem 3–stündigem Konzertprogramm spielen sie Klassiker wie: „Westerland“, „Junge“, „Der Graf“, „Mach die Augen zu“ ... oder neuere Songs wie „Lasse redn“, „Männer & Frauen“. Dabei bringen die Drei das Original-Ärzte-Feeling auf die Bühne, so dass sie bei ihren Konzerten, egal ob Stadtfest oder Musikclub, nicht nur die Fans der Ärzte begeistern. Eine professionelle Tribute-Show der Superlative. Dabei sind die Jungs ganz nah am Original.

14   plan b

Doberaner Str. 147
Whiskey Hell
20.00 - 01.00 Uhr
Ein Pick Up biegt V8-blubbernd ein in einen staubugen Waldweg in den Sümpfen von Virginia. Der letzte Rest Moonshine wird über die dreckige Latzhose vergossen und aus Boxen grooved der Sound von Whiskey Hell. Erdige Gitarren, ein rollender Bass und die treibenden Drums gehören zu diesen Kick-Ass-Boogie-Trio genauso dazu, wie der V8-Motor in einem US Muscle Car. Mit ihrne beiden Alben Booze'n Boogie und Bullets'n'Burritos bewaffnet, beackern Whiskey Hell die Clubs und BArs der Republik und klingen dabei so kompakt, wie ein Mississippi-Schaufelraddampfer, der ne Ladung partywütiger Harleyfahrer zu ihrem nächsten Whiskey-Weekend übersetzt.

Honky Tonk® im  Pub Mambo No. One

15   Pub Mambo No. One

Fritz-Reuter-Str. 39
The Earwigs
20.00 - 01.00 Uhr
The Earwigs aus den Zittower "Highlands" bieten ein abwechslungsreiches Programm, mit viel Spaß am Musizieren. Zu flotten irischen und schottischen Melodien kann geklatscht, getanzt oder locker mit dem Fuß im Takt gewippt werden. Das Repertoire erstreckt sich von Rauf- und Saufliedern bis hin zu traditionellen Tänzen oder tieftraurigen und gefühlvollen Balladen. Natürlich kommen auch Instrumentalstücke nicht zu kurz.



Bis zur Vollständigkeit der aktuellen Übersicht empfhielt sich zur Einstimmung der

Rückblick 2016

ALEX Rostock, Neuer Markt 17

TRI - POD · Von Rock bis Punk

BARfuss, Margaretenstr. 41

Nyabinghia · Reggae in allen Variationen

BARke - Das Cocktailboot, Wismarsche Str. 6 - 7

Eric Paisley · Kult - Hits von Neil Diamond bis Johnny Cash

Bodega de Cervantes, Leonhardstr. 2 a

Latin Groove · Latin, Rumba & Spanish - Pop

BURWITZ Legendär Rostock, Neuer Markt 16

The Wild Boyz · Rock'n'Pop der 60er, 70er & 80er

Café Central, Leonhardstr. 22

The Andersons · Akustischer Comedy - Rock

Café Käthe, Barnstorfer Weg 10

The Sideburns · Rockabilly yeah!

Cafe Liebreiz, Doberaner Str. 159

Mi Carla · Latin, Rumba & Spanish - Pop

Giebners Humboldt, Ulmenstr. 30

Ready Teddies · Oldies, Schlager & Rock'n'Roll

heat Steakhouse, Wismarsche Str. 58

Lifeline · Party - Rock

La Havanna, Waldemar Str. 1

Alex Nikols · Moderner Country

Pizza Hut, Kröpeliner Str. 54

The Jukeboys · I'ts only Rock'n'Roll

plan b, Doberaner Str. 147

Tony Tilotta´s Dakotas · Blues - Rock

Pub Mambo No. One, Fritz - Reuter - Str. 39

The Earwigs · Traditional Irish - Folk

Salsarico, Badstüberstr. 5

Tres Con Uno · Flamenco, Rumba & Co.

Schallmauer, Doberaner Str. 20

Heart of STONES · Rolling Stones Cover

Theater des Friedens, Doberaner Str. 5

Diamond Soundsystem · Soul'n'Rock meets Funk'n'Pop
· Anschliessend: DJ Karsten Meyer mit den größten Hits

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Eintritt & Vorverkauf

Einmal bezahlen – überall dabei sein. Abendkasse: 15,- € Vorverkauf: 13,- €

Early Bird Aktion im Café Central

Studenten: 10,- € - nur an der Abendkasse im Café Central (siehe Happy Hour Special)

VVK-Start

03.04.2017

VVK-Stellen

Alle Honky Tonk® Lokale, alle bekannten VVK-Stellen, Servicecenter im Haupthaus der OSTSEE -ZEITUNG, Pressezentrum, MV TicketBox (im KTC) und Media Markt Rostock-Brinckmansdorf

Einlass & Musikbeginn

Einlass

eine Stunde vor Musikbeginn

Musikbeginn

ab 20.00 / 21.00 Uhr

Lärmschutznummer

am Veranstaltungstag (0341) 30 37 307

Bitte beachten

Während der Veranstaltung gelten die Bestimmungen das Jugendschutzgesetz sowie das Nichtraucherschutzgesetz. Weitere Informationen hier.

In Spitzenzeiten kann in einzelnen Lokalen ein vorübergehender Einlass-Stopp herrschen.
Einlass unter Vorbehalt.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

musikalische Kneipennacht Honky Tonk in der Hansestadt Rostock

Rückblick

Honky Tonk in der Hansestadt Rostock - eine musikalische Kneipennacht

aktualisiert:   April 2017    


Startseite   •    Inhaltsverzeichnis   •    Impressum

Service-Stichwörter : honky tonk rostock 2017 honky tonk festival rostock honky tonky rostock Honkytonk Rostock 2016 haert of stones rostock honky tonk honky tonk rostock honkitonk nacht in Rostock kneipennacht rostock honky tonk 2013 rostock wegen des zu großen Bearbeitungsaufwandes leider hier nicht zu sehen: honky tonk 2013 videos rostock